ORO – ein innovativer Lösungsweg

Die MaRisk fordern die Schaffung einer Compliance-Funktion, um Risiken aus der Nichteinhaltung rechtlicher Vorgaben zu analysieren und entgegenzuwirken sowie die Geschäftsleitung bei der Einhaltung von Regelungen und Vorgaben zu unterstützen und dafür Rechnung zu tragen, dass diese implementiert werden. Ziel von ORO ist eine qualitativ hochwertige Unterstützung des Managements beim Monitoring und der Implementierung regulatorischer Anforderungen.

Damit ist die Fähigkeit verbunden, die wesentlichen Aufgaben der Prozesskette (Identifizierung, Analyse, Koordination, Steuerung und Realisierung von regulatorischen Anforderungen) teilweise oder komplett zu übernehmen. Auf diese Weise bietet ORO seinen Kunden eine signifikante Unterstützung der internen Compliance-Funktion.

Das Outsourced Regulatory Office deckt aus Sicht von Unternehmen aus dem Finanzsektor den gesamten Kreislauf der regulatorischen Anforderung ab. Beginnend mit der Überwachung von aufsichtsrechtlichen Veränderungen über die Durchführung von Auswirkungsanalysen bis hin zur (gemeinsamen) Durchführung von (Teil-)Projekten ermöglicht ORO es dem Bankinstitut, bestimmte Aktivitäten und Prozesse auszulagern.

"Mit Regupedia.de hat die ORO Services GmbH ein Informationsportal geschaffen, das umfassend über Normen und Standards im Bankenbereich informiert. Am Schreibtisch oder unterwegs über Notebook,Smartphone oder Tablet."

Umfassende Documents by ORO

Zu Themen mit hoher Relevanz verfasst das ORO-Team eigene Factsheets, Checklisten und Whitepaper. Darin sind komplexe Fragestellungen übersichtlich aufbereitet und ermöglichen so einen raschen Einstieg in die jeweilige Thematik.
Erfahren Sie mehr